Skip to main content

  • Finde den richtigen Stick

Finde das richtige Schlagzeug für Dich

Ein passendes Schlagzeug kaufen …Eigentlich doch eine ganz einfache Kiste. Oder?Was darf es denn sein? Lieber Ahorn, Pappel oder doch Mahagoni Kessel? Double Bass oder doch lieber Single Bass Drum? Oder vielleicht doch mal ein Doppelfußpedal? 5A oder B oder Joey Jordison Signiture? Damit du dich vor dem Schlagzeug kaufen nicht durch einen Vokabel-Wald kämpfen musst haben wir das bereits für dich getan. Schau also bestenfalls in unseren Quick Check Ratgeber rein bevor du ein Schlagzeug kaufen. Das perfekte Modell findest du dann mit dem interaktiven Produktfilter.

Schlagzeug kaufen leicht gemacht: Mit unserem Ratgeber helfen wir dir schnell und einfach ein geeignetes Schlagzeug zu finden.

Als Anfänger findest du hier Komplettsets bei denen alles vorhanden ist um deine ersten Schritte auf der Stairway-to-Profi-Drummer zu machen. Beim Schlagzeug kaufen gibt es viele Möglichkeiten seine Interessen zu vertreten, werde dir also über diese klar. Bist du schon etwas erfahrener und willst dein bestehendes Set mit einem Becken auf möbeln? Du bist Becken-Individualist? Dann solltest du kein Schlagzeug kaufen sondern ein Shell-Set. Diese reinen Kesselsätze sind perfekt um sie mit individuellen Becken und individueller Hardware zu ergänzen um deine Beats perfekt zu machen. Diese kannst du direkt zum Schlagzeug kaufen.  Becken Ratgeber

Darfst du Laut sein? Oder musst dich Dich zügeln?
Für ungezügelten und leisen Spaß sorgen E-Drums! Sie spielen sich zwar etwas anders, aber durch die Effekte bleiben dir komplett andere Möglichkeiten offen als wenn wir ein akustisches Schlagzeug kaufen.
Um Mutti aber am Abend nicht bei ihrere Lieblingssendung zu stören sollten aber auch einfache Fell- und Beckendämpfer ausreichen. Um zu den Fell- und Beckendämpfern zu kommen klicke hier. Es macht daher viel Sinn sich Gedanken über das Schlagzeug kaufen zu machen.

Komplettes akustische Drumsets

Jedem der sein erstes Schlagzeug kaufen will wird dazu geraten sich ein „standard“ Set anzuschaffen. Die Standard Versionen sind im Normalfall ausgerüstet mit zwei Tom Toms, einen Floor Tom, eine Bass Drum, ein Crash – ein Ridebecken, ein Hi-Hat sowie Fußpedal und notwendige Hardware wie Ständer und Hocker.(Für genaue Produktdaten bitte die jeweiligen Produktinformationen lesen) Als Drummer profitiert man von der langen Haltbarkeit eines Schlagzeuges. Geht man mit den Kesseln beim Transport pfleglich um, soGretsch Kessel kann eigentlich nichts schief gehen. Dennoch muss man mit Verschleiß der Felle und Stöcke rechnen. Auch Becken können nach langer Zeit oder einer harten Spielweise verschleißen. Später musst du sie also zusätzlich zum Schlagzeug kaufen. Durch die stabile Grundausrüstung eines Komplettsets ist man absolut stark gerüstet- selbst für eine eigene Band. Selbstverständlich kann man es einfachst erweitern indem man sich beliebig viele Becken  und Toms mit jeweiligen Ständern dazu stellt.

Tipp: Für die Metalheads unter euch lohnt es sich ein Doppelfußpedal anzuschaffen. Das spart Platz und Geld im Vergleich zu einer zweiten Bass Drum. Auch Anfänger die gern schnell spielen wollen können ohne lange Erfahrung sich an ein Doppelfußpedal wagen. Schließlich muss auch ein Blast-Beat geübt werden.

Ein Elektronisches Schlagzeug kaufen?

Ein elektronisches Schlagzeug kaufen ist wohl schon vielen in den Sinn gekommen.. Elektronische Schlagzeugen sind die elektronische und leisere Variante zum akustischen Schlagzeug. Die Töne werden digital erzeugt, nach dem die einzelnen Pads mittels Stick oder Fußpedal bespielt wurden. Das Spielgefühl ist leicht verändert, da man je nach Qualität des E-Drums nicht auf einem festgezogenem Fell, sondern einem Plastikpad spielt. Die einzelnen Pads sind alle mit Kabeln an einem Drum Computer/Drum Modul verbunden, welcher die Ausgabe über Verstärker  oder Kopfhörer möglich macht. Den Drum Computer kann man aus einer Vielzahl unterschiedlichster Sounds kinderleicht einstellen. Somit ist man zwar an die Gesamtzahl der Pads gebunden, aber nicht an die Aufteilung der Becken und Toms.
Dementsprechend kann man sich Toms mit Becken Geräuschen belegen und ist somit flexibler als bei rein akustischen Schlagzeugen. Auch hier ist der Aufbau des Schlagzeuges an die Standardversionen der akustischen Vorreiter angelehnt. Man sollte es sich also gut überlegen, ob man ein elektrisches Schlagzeug kaufen möchte.

Tipp: Es ist möglich sich sein akustisches Schlagzeug mit elektrischen Teilen zu verstärken. D.h. man würde ein Drum Computer mit ein paar Pads anbauen und somit sein Spielen mit zusätzliche Sounds, Samples, Becken und Toms untermauern. Optimal für zum Beispiel Breakdowns. Diese Teile kann man einfach zu seinem Schlagzeug kaufen und ganz normal montieren..

Schlagzeug kaufen mit Becken

Man muss kein vollständiges Schlagzeug kaufen. Es gibt die Möglichkeit sich „Shell Sets“ zu kaufen, welche ausschließlich aus Kesseln bestehen. Jedoch eignen sich standart Schlagzeuge am Besten für den Anfang. Die meisten Standardversionen werden mit einem Crash und einem Ridebecken sowie einem Hi-Hat geliefert.
Da sich für zum Nachrüsten des Sets für Anfänger die mehr „Bums“ wollen ist immer ein Becken von 15“-16“ optimal, sofern das bereits vorhandene 14“ hat.Becken Schlagzeug kaufen Meinl BCS Die Kombination aus unterschiedlich großen Crashbecken einen satten und explosiven Sound provoziert. Zusätzlich gibt es Becken die man im gängigen Standard Set nicht bekommt: Splash- & Chinabecken sollte man dennoch definitiv zum Schlagzeug kaufen.

Splashbecken sind meist kleine Becken mit charakteristischen Klängen. Sie sprechen schnell an, klingen hell und klingen nicht nach. Dadurch kann man optimale Akzente setzen. Optimal also für Hip Hop Beats oder wie Chris Adler sie in „Now you’ve got something to die for“ verwendet hat.
Außerdem sind sie verhältnismäßig Günstig. Daher würde ich direkt Eins zu jedem Schlagzeug kaufen.

Chinabecken sind charakteristisch für ihre gewölbte Form und somit nicht normales Aussehen eines konventionellen Beckens. Es ist ein fast ein muss es beim Schlagzeug kaufen direkt mitzunehmen. Vom Klangbild her sind sie eine Mischung aus Crash- und Splashbecken. Sie sprechen schnell an, klingen roher und schmutziger als Crashbecken und klingen länger nach als Splashbecken. Sie werden meist für Breakdowns im Deathcore oder für eine Akzentsetzung verwendet und machen tierisch Spaß! Spielt man viel Metal oder möchte aggressive Akzente setzen sollte man definitiv eines zum Schlagzeug kaufen.

Tipp: Mit einem Standard Set und insgesamt 2x Crash, 1x Ride, 1-2Splash und 1x Chinabecken ist man sehr weit aufgestellt und kann sehr schöne Kombinationen mit absolut neuen Klängen spielen.

Drumsticks und Equipment

Ein Schlagzeug kaufen ohne Drumsticks ist wie Auto fahren ohne Räder.
Man sollte sich definitiv ein paar Sticks zu seinem Schlagzeug kaufen.Dabei sollte man viele Aspetke beachten. Sind die Sticks zu schwer ist man vielleicht zu langsam, außerdem belastet man die Felle und die Becken sehr stark. Im Klartext heißt das: Die Auswahl deines StockSchlagzeug Stick Promarkes ist Maßgebend für deinen SpielkomfortDämpferset Schlagzeug. Dennoch empfehlen wir ganz simple Standard-Sticks beim Schlagzeug kaufen auszuprobieren. Nachdem sich dann ein gewisses Spielgefühl eingestellt hat kann / sollte man andere Sticks durchprobieren. Sticks gibt es in diversen Längen, Dicken und Farben. Außerdem hat so ziemlich jeder bekannte Drummer seine eigenen Sticks auf dem Markt. Dementsprechend wirst du da schon fündig werden.

Tipp:Wenn du etwas stämmiger bist probiere ruhig die 5B Sticks aus, die sind etwas robuster als die 5A Sticks die wir dementsprechend schmächtigeren Menschen empfehlen.

Wo ein Schlagzeug kaufen?

Logischerweise gibt es diverse Internetshops sowie lokale Läden in denen man ein Schlagzeug kaufen kann. Natürlich macht es auch Sinn sich dort mal zu erkundigen. Allerdings sollte man sich vor allem mit kleinem Budget etwas mehr an den Online Shops orientieren, da diese deutlich Günstiger sind und eine größere Auswahl haben.

Welches Schlagzeug kaufen?

Das perfekte Schlagzeug kaufen ohne großes „Gewühle“ im Sortiment des Shops.Das klingt ja fast utopisch! Aber man kann ja auch leider kein Auto „mal eben“ kaufen und dann absolut damit zufrieden sein. Also müssen wir uns erst Gedanken machen, dann das Schlagzeug kaufen und können dann erst zufrieden Schlagzeug spielen. Was für eine Farce, nur für das Schlagzeug kaufen.
Mehrere Parameter sind wichtig um für dich temporär als auch langfristig mit einem Schlagzeug zufrieden zu sein, schließlich sind diese Kosten für ein Hobby gar nicht mal so klein.

Schau mal bei unseren Ratgebern was für dich in Frage kommt. Zusätzlich bietet der interaktive Produktfilter etwas Unterstützung.
Außerdem werden dir unsere Empfehlungen bei deinen Überlegungen beim Schlag kaufen weiterhelfen.

Schlagzeug kaufen Quick Check

Beim Schlagzeug kaufen mit limitiertem Budget ist es wichtig sich Prioritäten zu setzen. Vielleicht möchtest du ja kein Standard Set?

Wie viel Geld möchtest du Ausgeben?
Akustik, Elektronisch oder Kinderschlagzeug?
Was brauchst du?

  • Komplettes Schlagzeug kaufen oder ein Shell Set?
  • inklusive Becken + Hi-Hat , oder lieber selbst kaufen?
  • inklusive Hardware?Tama Ironcobra Schlagzeug Kaufen
  • Inklusive Hocker? oder doch lieber einen günstigen dazu bestellen?
  • 2 oder 3 Toms?

Zubehör nötig?

Dämpfer?

  • Doppelfußpedal?
  • Moongel?
  • Schlagzeug Sticks?

Wie du siehst gibt es beim Schlagzeug kaufen viele Varianten. Wenn du unsicher bist schau dir die Ratgeber und Empfehlungen an. Falls auch die dir nicht weiterhelfen schreibe uns einfach eine Email und schildere uns dein Vorhaben und wir helfen dir sehr gerne weiter.